Home
     Willkommen bei Parodos
    Schaufenster     Bücher     Leserservice     Händlerservice     Presseservice     Datenschutz     Impressum

    
  Missgeschicke


Missgeschicke
Ulf Heuner
Missgeschicke

Eine Philosophie der kleinen und großen Katastrophen


Hardcover, 198 Seiten

ISBN: 978-3-938880-63-0

19,90 €
Erhältlich im Buchhandel.





Inhaltsverzeichnis

Leseprobe


Zum Buch

Glück erlangt längst nicht jeder Mensch. Dem Missgeschick kann jedoch keiner entkommen. Ulf Heuner geht dem Missgeschick philosophisch auf den Grund. Dabei werden sowohl die kleinen alltäglichen als auch die großen menschlichen Katastrophen in den Blick genommen.
Das Buch stellt eine überarbeitete Neuauflage des 2007 bei Klett-Cotta unter dem Titel Patzer, Pannen, Missgeschicke. Das erste Überlebenshilfebuch erschienenen Werkes dar.



Autor

Ulf Heuner, Dr. phil., Studium der Philosophie, Theater- und Medienwissenschaft in Erlangen und Berlin, 1999 Promotion in Leipzig mit einer Arbeit zum griechischen Theater (J.B. Metzler 2001), Lehraufträge in Berlin, Bochum und Leipzig. Ulf Heuner arbeitet als Verleger, Lektor und Autor in Berlin. Bei Pa­rodos bereits erschienen: Klassische Texte zur Tragik (2006), Klassische Texte zum Raum (3. Aufl. 2008), Wer herrscht im Theater und Fernsehen? (2008).





Auf eine Melange mit Musalek Neue wöchentliche Gesprächsreihe des Radio Kulturhaus im Video-Livestream mit Prof. Dr. Michael Musalek, dem Autor von Der Wille zum Schönen I + II: Infos zur Gesprächsreihe
Schöne Rezension im Deutschlandfunk von Paul Stephans neuem Buch Bedeutende Bärte. Eine Philosophie der Gesichtsbehaarung Link zur Rezension als Podcast
Frisch gedruckt: Kurt Greiner, Experimentelle Psychotherapiewissenschaft Das Methodenprogramm der Wiener Therapieschulenforschung Infos
  powered by CherryTree cms ©Design von design+