Home
     Willkommen bei Parodos
    Schaufenster     Bücher     JfPP     Leserservice     Händlerservice     Presseservice     Impressum

    
  Windpassagen


Windpassagen
Rainer Otte
Windpassagen

Die Philosophie des Motorradfahrens


Broschur, 10 x 19,5 cm, 132 Seiten

ISBN: 978-3-938880-72-2

13,90
In den
Einkaufswagen

Direkt bestellen bei





Inhaltsverzeichnis

Leseprobe


Zum Buch

Motorradfahren ist eine Lebensform, die das Denken in Schwung bringt und aus dem Fahren im Wind eine persönliche Philosophie jedes Motorradfahrers macht. In seinem neuen Buch will Rainer Otte Philosoph, Publizist und seit 40 Jahren Motorradfahrer der Frage auf den Grund gehen, was das Motorradfahren mit der Philosophie verbindet.
Er hat Geschichten und Gedanken gesammelt, hervorgegangen aus den eigenen Erlebnissen im Sattel und aus Gesprächen mit anderen Bikern. Dabei geraten Dimensionen in den Blick wie
Geschwindigkeit
Augenblick
Landschaft
Historie
Soziale Identitäten des Motorradfahrers
Technikleidenschaft
und nicht zuletzt die Glücksmomente der besonderen Ästhetik der Windpassagen.



Autor

Rainer Otte, Dr. phil., geb. 1956, Studium der Philosophie mit den Schwerpunkten Anthropologie und Psychoanalyse in Tübingen. Wissenschaftsjournalist in den Arbeitsbereichen Medizin, Psychologie und Wirtschaft. Dokumentarfilmer (Features über Entwicklungen der Medizin und der Humangenetik sowie Portraits von Ludwig Wittgenstein und Erich Fromm). Buchpublikationen zur Wirtschafts- und zur Medizinethik sowie zu Grundfragen der psychosomatischen Medizin. Bei Parodos noch erschienen: Wenn weniger mehr ist. Philosophie der Bescheidenheit, Geistesblitz im Dämmerlicht. Was die Intuition in der Philosophie zu suchen hat.








Gesamt: 0,00

Frisch gedruckt: Also sprach der Rabe. Denken mit Tieren. Das neue Buch von Rainer Otte Infos
  powered by CherryTree cms Design von design+