Home
     Willkommen bei Parodos
    Schaufenster     Bücher     JfPP     Leserservice     Händlerservice     Presseservice     Impressum

    
  Lifestyle Toujours


Lifestyle Toujours
Lars Distelhorst
Lifestyle Toujours



Französische Broschur
60 Seiten

ISBN: 978-3-938880-23-4

10,50
In den
Einkaufswagen





Als E-Book bei: aa aa ciandoaa aapaperC

Leseprobe


Zum Buch

Heute wird nicht einfach so, sondern mit Stil gelebt Lifestyle eben. Dieser Stil bereitet vielen Menschen enormes Kopfzerbrechen, wie schon Google beweist, wo das Wort Lifestyle weit mehr Treffer erzielt als Begriffe wie Freiheit oder Demokratie. Mit dem Lifestyle geht ein verführerisches Versprechen einher: Freiheit im Anderssein. Wer mit Stil zu leben wisse, hebe sich ab von der mediokren Masse der immer gleichen Alltagsmenschen und erfahre gerade deswegen von allen Bewunderung. Doch was passiert, wenn plötzlich alle die Erfüllung dieses Versprechens einklagen und das Leben mit Stil zum allgegenwärtigen Trend wird? Wer ist anders, wenn alle anders sind, und ist Anderssein überhaupt so erstrebenswert? Wie könnte ein Anderssein aussehen, das seinen Namen verdient und vor allem: Anders als was könnte es sein?



Autor

Lars Distelhorst, Dr. phil., Studium der Politikwissenschaft in Bremen und Promotion am Otto-Suhr-Institut in Berlin. Arbeitet als Dozent für Politik, Soziologie und Methodik und als Lehrbeauftragter für politische Philosophie. Bei Parodos noch erschienen: Umkämpfte Differenz. Hegemonietheoretische Perspektiven der Geschlechterpolitik mit Butler und Laclau



Pressestimmen

"Eine fulminante Streitschrift, ein Pamphlet, das an die große Tradition dieser Schriften aus dem 18. und 19. Jahrhundert anknüpft, als die Menschen noch politisch waren. Als sie noch der Meinung waren, es gäbe Ideale, für die es sich lohnt, etwas zu riskieren auch das eigene Leben. Es lohnt sich jedenfalls, auf Basis von Distelhorsts Gedanken zu debattieren."
Matthias Pierre Lubinsky, webcritics.de
In der April-Ausgabe 09 des Magazins u_mag ist in einem Mode-Special ein Interview mit Lars Distelhorst unter dem Titel "Schöne schlechte Welt" erschienen. Eine ausführlichere Version des Interviews gibt es auf der Homepage des Magazins: umagazine.de
Ein weiteres Interview mit Lars Distelhorst zum Lifestyle ist auf sueddeutsche.de erschienen.





Gesamt: 0,00

Frisch gedruckt: Also sprach der Rabe. Denken mit Tieren. Das neue Buch von Rainer Otte Infos
Frisch gedruckt: Der Wille zum Schönen II. Als Kulturgeschehen auf dem Weg zur Kosmopoesie Von Michael Musalek Infos
Ein Radio-Interview mit Rainer Otte zu seinem Buch "Also sprach der Rabe" gibt es jetzt als Podcast (ab 35:05): radioeins
  powered by CherryTree cms Design von design+